WSV Brotterode e.V. > News > SKIJUMPING.de News

Aktuelle Nachrichten von SKIJUMPING.de

Antti Aalto gewinnt WM-Quali in Lahti

Ein finnischer Skispringer gewinnt die Qualifikation für die WM-Entscheidung auf der Großschanze in Lahti: Antti Aalto verblüfft die Konkurrenz mit der Bestweite. Die DSV-Skispringer um Mixed-Weltmeister Wellinger und Eisenbichler tun sich hingegen noch schwer. Mit

Liveblog-Nachlese: DSV-Skispringer schwächeln auf der Großschanze

Ein Finne verblüfft die Konkurrenz – und die deutschen Mixed-Weltmeister schwächeln (noch) auf der Großschanze in Lahti. Die Ereignisse des Qualifikationstages vor der nächsten WM-Entscheidung zum Nachlesen. 18:03 Uhr: Damit verabschiedet sich skispringen.com für heute

Norweger dominieren zweiten Trainingstag in Lahti

Bevor am Mittwoch die Quali für die nächste WM-Entscheidung in Lahti stattfindet, präsentieren sich die norwegischen Skispringer im Training überraschend stark. Mehrere Top-Athleten verzichten, das DSV-Team bleibt vorerst unverändert. Am Dienstag absolvierten die Skispringer drei

Lahti: Stoch und Leyhe im ersten Großschanzen-Training vorne

Kamil Stoch unterstreicht seine gute Form beim ersten WM-Training auf der Großschanze in Lahti. Während Wellinger und Eisenbichler eine Pause einlegen, macht Teamkollege Stephan Leyhe ebenfalls auf sich aufmerksam. Nachdem die Entscheidungen auf der Normalschanze

Andreas Wellinger: “Weltmeister wird man nicht alle Tage”

Das siegreiche DSV-Quartett jubelt über Gold bei der WM in Lahti. Andreas Wellinger unterstreicht den hohen Stellenwert der Medaille, Markus Eisenbichler will von Carina Vogt lernen. Die Reaktionen nach der Mixed-Entscheidung. skispringen.com präsentiert die Stimmen

Lahti: Deutschland überlegen zu Mixed-Gold

Das deutsche Quartett wird bei der Mixed-Entscheidung im Rahmen der WM in Lahti seiner Favoritenrolle gerecht: Vogt, Eisenbichler, Würth und Wellinger springen souverän zur Goldmedaille. Österreich holt Silber, Bronze geht nach Japan. Die deutschen Skispringer dominierten

Liveblog-Nachlese: DSV-Quartett in Lahti meilenweit vorne

Schon im Vorfeld war klar, dass Deutschland bei der Mixed-Entscheidung in Lahti schwer zu bezwingen sein wird – doch am Ende fällt der Vorsprung des DSV-Quartetts rekordverdächtig aus. Die Ereignisse des Tages zum Nachlesen. 18:25

Nordische Ski-WM Lahti, 21.02.-04.03.2017

Die Nordischen Ski-Weltmeisterschaften 2017 finden im finnischen Lahti statt. Neben den Skispringern kämpfen auch Nordische Kombinierer und Skilangläufer in der 120.000-Einwohner-Stadt um Edelmetall. Programm, Schanzen-Übersicht und weitere Informationen. Zeitplan: Das WM-Programm in Lahti Dienstag, 21.

Kraft wird Weltmeister, Silber und Bronze für DSV

Stefan Kraft ist Weltmeister auf der Normalschanze! Der Österreicher setzt sich in einem hochspannenden Finale in Lahti gegen Andreas Wellinger durch. Markus Eisenbichler katapultiert sich mit der Bestweite im Finale sensationell zu Bronze. Mit Sprüngen

Liveblog-Nachlese: Eisenbichler katapultiert sich zur Medaille

Die WM-Entscheidung auf der Normalschanze in Lahti hatte einiges zu bieten. Kraft ist der dominierende Springer, dahinter jubeln mit Wellinger und Eisenbichler gleich zwei Deutsche nach einem furiosen Finale. Die Ereignisse zum Nachlesen. 18:23 Uhr: